Sporthaflinger
Image default
Agrarprodukte

Was ist Telemedizin?

“Herr Doktor, die Telemedizin ist die Zukunft der Primärversorgung. Sie kann viele Probleme lösen, mit denen Hausärzte heute zu kämpfen haben. Unsere Praxis möchte der Entwicklung voraus sein und unseren Patienten telemedizinische Besuche anbieten” – Dr. Parviz Poorsattar

“Ich bin mir nicht ganz sicher, ob Telemedizin der richtige Weg für uns ist” – Dr. John Smith (nicht sein richtiger Name)

Was ist Telemedizin? Telemedizin ist der Einsatz von Telekommunikationstechnologien, wie z. B. Videokonferenzen, für die medizinische Diagnose oder Behandlung. Der Einsatz von Telemedizin am Arbeitsplatz hat Vor- und Nachteile, so dass man sorgfältig abwägen sollte, bevor man sich für diese Art von Dienstleistung entscheidetfür Ihr Telemedizinprogramm.

– – – Telemedizin kann den Zugang zur Versorgung von Patienten Medizin über das Internet  verbessern, die aufgrund von Krankheit oder fehlenden Transportmöglichkeiten nicht reisen können

– – – Telemonitoring ist eine spezielle Form der Telemedizin, die es dem/den Gesundheitsdienstleister(n) ermöglicht, einen Patienten aus der Ferne zu überwachen, indem sie Daten von entfernten Sensoren und medizinischen Geräten wie Blutdruckmanschetten, Blutzuckermessgeräten, Thermometern, Pulsoximetern und Spirometriegeräten empfangen

— Telerehabilitation ist eine weitere spezifische Form der Telemedizin, bei der Telekommunikationstechnologien für die Diagnose und Behandlung in Fällen eingesetzt werden, in denen es zu einem Unfall gekommen istund die verletzte Person nicht in der Lage ist, zu einem regulären Termin zu kommen

— Die größten Nachteile der Telemedizin sind, dass sie oft teurer ist als eine persönliche Behandlung und dass es an standardisierten Protokollen für die verschiedenen Telemedizin-Plattformen mangelt

Wie kann die Telemedizin meinem Arbeitsplatz helfen?

Die Telemedizin kann in vielerlei Hinsicht dazu beitragen, die Gesundheitsversorgung an Ihrem Arbeitsplatz zu verbessern. Zum Beispiel:

– – Telemedizin kann den Zugang zu medizinischer Versorgung für Patienten verbessern, die aufgrund von Krankheit oder fehlenden Transportmöglichkeiten nicht in der Lage sind, zu reisen. Dies kann vor allem in ländlichen Gebieten hilfreich sein, wo die Patienten unter Umständen weite Strecken zurücklegen müssen, um einen Arzt aufzusuchen.

Related Posts

Das Leben eines Fahrers im Sattelzug

Eine große Auswahl an Betonbehältern – zu welchen sollte man greifen?

Perücken – wo kann man die beste Qualität online kaufen?