Sporthaflinger
Image default
Angebote

Die häufigsten Defekte bei Dunstabzugshauben

Die häufigsten Defekte bei Dunstabzugshauben

Wenn die Dunstabzugshaube streikt, muss nicht unbedingt gleich eine neue her. Bei einigen technischen Fehlern und Defekten können Sie selbst Hand anlegen und die Funktionstüchtigkeit wiederherstellen. Wir stellen Ihnen die häufigsten Probleme mit Dunstabzugshauben vor und was Sie dagegen tun können.

 

Dunstabzugshaube saugt die Luft nicht richtig ein

Wenn der Dampf beim Kochen nicht richtig abzieht, kann ein verstopfter Filter der Grund sein. Allerdings kommen auch andere Ursachen infrage. Bemerkbar macht sich die beeinträchtige Dunstabzugshaube unter anderem durch ungewöhnliche Geräusche, aber auch seltsame Gerüche während des Kochens deuten darauf hin, dass etwas nicht stimmt. Wenn Ihre Dunstabzugshaube mit Abluft arbeitet, könnte zudem der Schlauch, der von der Haube in die Wand übergeht, beschädigt sein. Alternativ kann auch der Motor defekt sein. In dem Fall sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

 

Dunstabzugshaube lässt sich nicht einschalten

Gelingt das Einschalten der Dunstabzugshaube nicht mehr, wird das Gerät möglicherweise nicht richtig mit Strom versorgt. Überprüfen Sie zunächst sämtliche Verbindungen, bevor Sie zum Schraubenzieher greifen, um im Innern der Haube nach der Ursache zu suchen. Nehmen Sie die Haube zudem vom Strom, wenn Sie vorhaben, diese zu öffnen. Können Sie die Stromverbindung als Fehlerquelle ausschließen, kann gelegentlich auch ein defekter Schalter für das Problem verantwortlich sein. Dieser kann bei vielen Modellen selbst ausgebaut und durch einen neuen ersetzt werden. Die passenden Original-Bauteile finden Sie online bei Fixpart.at. Wenn Sie für Ihre Dunstabzugshaube Ersatzteile suchen, darunter auch Kohlefilter, Fettfilter oder entsprechende Verkabelungen, wählen Sie aus einem riesigen Sortiment aller namhaften Hersteller.

 

Beleuchtung der Dunstabzugshaube funktioniert nicht mehr

Wenn Ihre Dunstabzugshaube tut, was sie soll, dabei aber dunkel bleibt, ist in den meisten Fällen das kleine Lämpchen kaputt. Dies ist einer der häufigsten Fehler bei Dunstabzugshauben, vor allem, wenn diese bereits mehrere Jahre regelmäßig im Einsatz waren. Glücklicherweise können Sie das Glühbirnchen bei den meisten Modellen mit wenigen Handgriffen selbst austauschen. Die Lampen sind meistens hinter kleinen Abdeckungen verschraubt oder eingesteckt. Anhand der Bedienungsanleitung finden Sie heraus, welche Lampe Sie benötigen oder nehmen Sie die defekte Lampe mit in den Fachhandel, um passenden Ersatz zu erhalten. Stellen Sie jedoch vor dem Kauf sicher, dass nicht eine kaputte Lampenfassung das eigentliche Problem ist. Dies können Sie mit einem Multimeter kontrollieren. Bei Halogen- oder LED-Lampen kann außerdem ein defekter Transformator dafür sorgen, dass das Licht der Dunstabzugshaube nicht mehr funktioniert. Trifft dies alles nicht zu, kommt auch hier ein kaputter Schalter für den Ausfall infrage.

 

https://fixpart.at/

Related Posts

Leder zu bearbeiten wird mit einer Lasermaschine zum Kinderspiel

Kaffeemaschine Black Friday Angebote 2020

Die verschiedenen Arten von Ringen