Sporthaflinger
Image default
Tourismus

Brauchen Sie ein Visum?

Abhängig von Ihrer Nationalität bietet Govisum Visa – und Eta-Services für Sri Lanka, Aserbaidschan, Türkei, USA, Kenia, Saudi-Arabien, Vietnam, Indien, Kanada, Ägypten an.

Weitere Informationen unter

Rahmenbedingungen

• Nur kurzfristige Visa-Anträge (bis 90 Tage, Schengen-Visum) wie Touristen-, Besuchs- oder Geschäftsvisum können online gestellt werden. Ein Visumantrag kann frühestens sechs Tage vor der Einreise in das gewählte Land gestellt werden.

• Anträge für Langzeitvisa (über 90 Tage, Nationales Visum) sind direkt bei der zuständigen Schweizer Vertretung zu stellen.

• Je nach Schweizer Vertretung können Termine sowohl für Schengen- als auch für nationale Visa vereinbart werden.

• Die Terminvereinbarung ist kostenlos.

• Bitte prüfen Sie vor Beginn des Bewerbungsverfahrens auf der Website der zuständigen Schweizer Vertretung, ob eine Wartezeit für die Terminvergabe besteht.

Wo kann man ein Visum beantragen?

Je nach Wohnort können Sie Ihren Visumantrag entweder stellen:

• direkt auf einer Govisum-Website

• indem Sie den Visumantrag online ausfüllen;

• bei einem externen Visa-Dienstleister;

 

ESTA USA

Fälle von Reisen in die USA für gewöhnliche Sightseeing- oder kurzfristige Geschäftsreisen können als Fälle beschrieben werden, in denen die Beantragung von ESTA vor der Reise in die USA angemessen ist. Da Sie auch bei einem Aufenthalt von wenigen Stunden in den USA oder bei der Durchreise in die USA ESTA beantragen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie ESTA beantragen, wenn Sie über die USA in ein Drittland reisen. Beantragen Sie das ESTA-Visum USA mit Govisum.

Es gibt auch eVisa-Beweisanforderungen, die erforderlich sind, um die Reisegenehmigung für Sri Lanka oder Indien zu erhalten. Antragsteller müssen eine gescannte Farbkopie der ersten Seite oder der biografischen Seite ihres gültigen Reisepasses einreichen. Jeder Antragsteller muss außerdem ein aktuelles Farbfoto im Passformat einreichen, das die folgenden Anforderungen erfüllt:

Das Gesicht des Bewerbers muss deutlich sichtbar sein

Das Foto muss einen weißen Hintergrund haben

Das Foto muss scharf sein

Der Kopf des Bewerbers muss zentriert sein

Das Foto muss den Kopf des Antragstellers vom Scheitel bis zur Kinnspitze zeigen

Related Posts

Historische Monumente, welche in Indien besucht werden müssen

Bootsurlaub Holland

Erschwingliche Parkplätze am Flughafen Koln